Unser Verein 

Das Wort „Charma“ ist schwedisch und bedeutet auf Deutsch „bezaubern“ und „entzücken“. Unser Verein Charma steht somit für bezaubernde Ideen und Aktivitäten – initiiert von entzückenden Menschen 😉

Wir sind ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der Toleranz zwischen Homo- und Heterosexuellen. Unser Vereins-Team besteht aus Männern und Frauen unterschiedlicher sexueller Orientierungen, Generationen, Berufe und Lebenskonzepte. Zusammen organisieren wir Veranstaltungen und Projekte zum Abbau von Vorurteilen und Diskriminierung. Uns vereint die Überzeugung, dass wir – Homo- und Heterosexuelle – viel mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede aufweisen. Wir alle machen eine Ausbildung, wir arbeiten, wir verlieben uns und gestalten unser Leben entsprechend unseren Bedürfnissen, Interessen und Zielen. Wir pflegen unsere Sozialkontakte, besuchen Veranstaltungen, feiern, tanzen und lachen. Wir lernen einander kennen – in der Begegnung und Kommunikation, am besten in angenehmer und entspannter Atmosphäre.

In all diesen Gemeinsamkeiten sehen wir eine wichtige Quelle für Zusammenhalt, Solidarität und gegenseitige Wertschätzung. Über unserem Engagement steht die Vision eines respektvollen und wertschätzenden Miteinanders im Sinne eines für alle Seiten bereichernden und friedlichen Zusammenlebens. Dafür setzen wir uns ein – mit Kreativität, Freude und auf charmante Weise.

Euer CHARMA-Team